window.ga=window.ga||function(){(ga.q=ga.q||[]).push(arguments)};ga.l=+new Date; ga('create', 'UA-56035052-1', 'auto'); ga('require', 'GTM-5Z4ZT6P'); ga('set', 'forceSSL', true); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('require', 'displayfeatures'); ga('require', 'cleanUrlTracker'); ga('require', 'outboundLinkTracker'); ga('require', 'ec'); ga('send', 'pageview'); ga('set', 'nonInteraction', true); setTimeout("ga('send', 'event', 'read', '20 seconds')", 20000); CORONA KRISE | REKUBIK GmbH
  • CORONA KRISE - WIR SIND FÜR SIE DA & VERSENDEN TÄGLICH WEITER!
REKUBIK Fachhandel für Gewerbe & Endkunden
Alle Artikel sofort lieferbar
EXPRESS-Speditionslieferung innerhalb 48h (Mo-Fr)
Service-Hotline: 033976-705581

CORONA KRISE

Sehr geehrte Damen und Herren,

momentan überschlagen sich die Meldungen auf den Rohstoffmärkten. Stahl, Kunststoff, Holz – in nahezu alle Branchen spielen Verfügbarkeiten und Preise verrückt. Die wirtschaftliche Unsicherheit aus 2020 strahlt weit in das aktuelle Jahr und gipfelt nun in sehr nervösen Marktreaktionen.

Signifikante Kostensteigerungen über Monate hinweg in den Bereichen Rohstoffen, Komponenten, sonstige Materialien und insbesondere bei Logistik- und Personalkosten zwingen uns zum handeln.

Eigentlich muss die Devise in solchen Phasen lauten: Ruhe bewahren! Aber auch wir haben eine Verantwortung die Wirtschaftlichkeit unserer Produkte darf nicht gefährdet werden - der Rohstoffanteil in unseren Kalkulationen ist hoch...

Seit Anfang diesen Jahres ist die Verfügbarkeit von allen Kunststoffen deutlich eingeschränkt. Unsere Lieferanten berufen sich auf den hohen Rohölpreis und weiterhin Probleme bei der Herstellung von Vorprodukten. Die Folge sind Verknappungen, Hamsterkäufe und, in letzter Konsequenz, ein massiv gestiegenes Preisniveau für Kunststoff. Unser wichtigstes Bestreben ist und war immer, die Lieferfähigkeit aufrecht zu erhalten. In den letzten Jahren war das Preisniveau für Kunststoff sehr konstant und nur von geringen Schwankungen geprägt. Prognosen sagen voraus, dass uns diese Themen in 2021 längerfristig beschäftigen werden und es sich nicht um ein kurzfristiges Phänomen handelt.

Eine derartige Einschränkung der Materialverfügbarkeit und die daraus resultierenden kurzfristigen Kostensteigerungen haben wir in diesem Umfang noch nicht erlebt. Wir bitten Sie herzlich um Ihr Verständnis und Ihre persönliche Mithilfe, um diese außergewöhnlich schwierige Situation gemeinsam zu meistern.

Um unsere Handlungsfähigkeit nicht zu gefährden, müssen wir unsere Verkaufspreise für eigehende Bestellungen ab 10. April 2021 um 10% erhöhen. Uns ist bewusst, dass die Kurzfristigkeit eine Herausforderung darstellt – seien Sie versichert, dass uns die Entwicklungen der letzten Wochen jedoch keine andere Wahl lassen. Sollte sich die Situation entspannen, haben Sie, wie immer, unser Wort, dass wir dies an Sie weitergeben werden.

 

Wir müssen uns der Situation gemeinsam stellen und bitten um Ihr Vertrauen in dieser schwierigen Phase.

 

Ihr REKUBIK Team