Startseite | IBC im Garten | Schöne Regentonne

Schöne Regentonne

« IBC im Garten verkleiden oder verstecken? »

Egal, ob Regentonne oder Intermediate Bulk Container – nicht immer sind die praktischen Helfer zur Bewässerung ein schöner Anblick im Garten. Zum Glück lässt sich aber leicht Abhilfe schaffen. Schöne Regentonnen für jeden Geschmack sind längst erhältlich. Und wie Sie aus einem IBC schnell und einfach ein optisches Highlight machen können, steht hier darüber hinaus!

Industriedesign im Landhaus-Garten

Es ist Sommer, und es grünt und blüht im Garten. Die Augen freuen sich an all der üppigen Pracht. Nur die Regentonne stört die Herrlichkeit. Sie ist, um es noch vorsichtig zu formulieren, oft alles andere als schön. Von einem Blickfang kann in den meisten Fällen jedenfalls keine Rede sein. Und auch ein IBC Container wirkt mit seinem funktionalen Industriedesign alles andere als idyllisch im Grünen.

barrica-regenfass-rustikal-in-dunkelbraun

Was also tun? Gibt es Alternativen, Regentonnen, die optisch einfach mehr hermachen? Lassen sich womöglich gar IBCs verschönern? Tatsächlich gibt es heute längst wahre Design-Regentonnen und schöne Wassertanks für die Gartenbewässerung, mit denen man ästhetisch punkten kann. Einen IBC Container zu verkleiden oder zu verstecken ist darüber hinaus auch für ungeübte Handwerker keine große Herausforderung. Egal, für was man sich letztlich entscheidet, ob für eine Designregentonne oder eine Containerverkleidung – am Ende wird man stets mit einer Augenweide belohnt. Und nicht selten erhält der Garten dadurch auch noch einen höchst individuellen Touch.

Es muss nicht immer nur ein schnödes Fass sein

Das Fass ist nach wie vor der am häufigsten anzutreffende Wassertank in unseren Gärten. Fässer haben allerdings den großen Nachteil, dass sie selbst neuwertig nicht unbedingt ein schöner Anblick sind. Hat bereits der Zahn der Zeit an ihnen genagt, verbessert sich das Aussehen dadurch natürlich auch nicht. Vielleicht ist es ja an der Zeit, dem schnöden Fass adieu zu sagen und auf ästhetisch anspruchsvollere Alternativen zurückzugreifen. Schöne Regentonnen gibt es schließlich genug.

regenwassertank-amphore-garantia-in-terracotta-360l

Wie wäre es zum Beispiel mit einem Wassertank in Form einer antiken Amphore? Diese Tanks sind aus enorm strapazierfähigem Polypropylen gefertigt, sehen aber so aus, als bestünden sie aus hochwertiger Terracotta. Mit einem Fassungsvermögen von bis zu 500 Litern können sie jedem Fass leicht das Wasser reichen. Außerdem sind sie mit einem praktischen Wasserhahn versehen, was die Wasserentnahme natürlich enorm erleichtert. Vor allem wer sein Haus und den Außenbereich ohnehin mediterran angelegt hat, dürfte mit so einer Amphore glücklich werden und nicht nur die Nachbarn zum Staunen bringen.

Design ist alles

Menschen, die es in ihren Gärten nicht ganz so südlich angehaucht mögen, können auf spezielle Designregentonnen bzw. Designregenspeicher zurückgreifen. Sie werden ebenfalls aus Polypropylen hergestellt und sind zum Teil sogar in unterschiedlichen Farben erhältlich – in einem ganz wunderbar zum Garten passenden Grünton etwa. Ihr Fassungsvermögen beträgt je nach Ausführung zwischen 300 und 350 Litern. So manches Modell ist zudem mit einer Pflanzschale ausgestattet. Dadurch kann der Wasserspeicher an seiner Oberseite bepflanzt werden.

regenspeicher-color-2in1-mit-pflanzschale-350l

Wählt man dafür hängende Gewächse, ergeben sich weitere Akzente, die den Augen auf jeden Fall schmeicheln. Darüber hinaus ist durch die Bepflanzung wieder ein Stück mehr Individualität möglich.

regenspeicher-stone-2in1-mit-pflanzschale-350l

Wer auf die Fassform hingegen nicht verzichten möchte, wird ebenfalls fündig. So gibt es etwa schöne Wassertanks, die bis ins kleinste Detail einem alten Barriquefass nachempfunden sind. Sie bestehen allerdings nicht aus Holz, sondern wiederum aus PP. Wer es nostalgisch und gerne auch etwas rustikaler mag, kommt um so ein spezielles Fach eigentlich nicht herum.

Schöne Regentonnen: Ansehnlich und leicht zu pflegen

Schöne Regentonnen sehen nicht nur toll aus, sie stehen funktional den herkömmlichen Modellen ebenso in nichts nach. Meist sind sie sogar praktischer als diese. Ein weiterer, nicht zu unterschätzender Vorteil, den sie mit sich bringen, ist der Umstand, dass sie sehr leicht zu reinigen und zu pflegen sind.

300l-Design-Wandtank-SUNDA-in-Rattan-Optik

Da so ein Design-Wassertank für die Gartenbewässerung aus Polypropylen hergestellt wird, ist er auf praktisch alle Widrigkeiten des Wetters bestens vorbereitet. Der Kunststoff benötigt auch keine große Pflege, ihn ab und zu feucht abzuwischen reicht vollkommen aus. Auf diese Weise lassen sich in der Regel auch die Hinterlassenschaften von Vögeln und Insekten relativ leicht entfernen. Die Folge ist: Schöne Wassertanks wie diese bleiben auch sehr, sehr lange schön.

IBC Container – verstecken oder verkleiden?

Bei IBCs ist alles auf eine möglichst hohe Funktionalität hin ausgerichtet. IBCs in Privatgärten wirken deshalb häufig wie ein Fremdkörper und als wären sie nur zufällig hier. Da es bislang keine Design-IBCs gibt, drängt sich natürlich die Frage auf, was man mit ihnen anstellen kann, um den störenden Anblick in den Griff zu bekommen. Eine Möglichkeit ist sicher, sie zu verstecken und sie damit weitgehend den Blicken der Betrachter zu entziehen. So lassen sie sich etwa hinter einer Scheune, einem Gartenhaus oder auch einer Heck platzieren. Dadurch werden IBCs zwar nicht schöner, aber man sieht sie immerhin nicht.

ibc-cover-pp-pe-gewebe-mit-klettverschluss-in-gruen

Mitunter ist das Verstecken aber nicht möglich. Häufig ist das der Fall, wenn in der Tankblase des Containers Regenwasser aufgefangen wird. Dann muss er zwangsläufig nahe am Haus stehen. Hier bietet es sich an, den IBC Container zu verkleiden. Dies kann sowohl mit einem Bretterverschlag oder auch mit einem „Umhang“ aus wetterfestem Stoff geschehen. Im Normalfall macht so eine Verkleidung nicht viel Arbeit und gelingt auch Menschen mit wenig handwerklicher Erfahrung.

ibc-abdeckhaube-uv-folie-mit-lochauschnitt-in-schwarz

Toll verstecken sich die Tanks mit rankenden Pflanzen, die die Gitterbox im Sommer als Rankhilfe nutzen. Prima eignen sich dafür beispielsweise Gurken oder Gartenbohnen. Schon wirkt der Container integriert und harmoniert mit dem umgebenden Grün.

Schöne Regentonnen werten den Garten einfach auf

Gärten sind heute längst zu Oasen geworden, in denen man nach Ruhe und Erholung sucht. Oft handelt es sich dabei um eine Idylle im Grünen, in der sich die Realität zumindest für ein paar Stunden ausblenden lässt. Klar, dass da ein hässlicher Wassertank erheblich stört. Wer sich für Design-Regentonnen entscheidet tut deshalb nicht zuletzt auch etwas für seine Seele.

300l-Design-Regentonne-2in1-Wasserbehalter-mit-Pflanzschale-in-mocca-horz

Und dass sie jeden Garten auf ganz besondere Weise aufwerten, steht ebenfalls außer Frage. Alternativ kommt das Verstecken oder Verbelenden eines weniger schönen Tanks in Frage. Für die meisten Gärten ist dies ebenso eine gute Lösung.